Skip to content
Menü schließen
Navigation Menu Blog v2
Unser IT Blog
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie neue Impulse.

HPE Greenlake Data Center im Managed Service

Agile Rechenzentrumsinfrastruktur im Outsourcing-Modell

Das HPE Greenlake Data Center ist eine zukunftsorientierte Lösung, die die Flexibilität der Cloud mit der Sicherheit und der Kontrolle einer On-Premise-Infrastruktur verbindet. Unsere Managed Services im Bereich HPE Greenlake Data Center bieten Ihnen eine skalierbare, kostenoptimierte IT-Umgebung, die sich dynamisch an Ihre geschäftlichen Anforderungen anpasst. Mit HPE Greenlake profitieren Sie von einer verbrauchsbasierten IT. Unsere Experten unterstützen Sie dabei, die optimale Balance zwischen On-Premise- und Cloud-Ressourcen zu finden, um Ihre IT-Prozesse zu vereinfachen und Ihre digitale Transformation zu beschleunigen.

Vorteile von Managed HPE Greenlake Data Center

Der Managed Service für HPE Greenlake zeichnet sich durch seine hoch entwickelten IT-Infrastrukturlösungen aus. Er bietet eine einzigartige Kombination aus On-Premise-Leistungsfähigkeit und Cloud-basierter Skalierbarkeit, um spezifische Unternehmensbedürfnisse zu erfüllen. Mit diesem Service profitieren Sie von einer Infrastruktur, die sich nahtlos an wechselnde Lastanforderungen anpasst, sowie von fortschrittlichen Analysefunktionen, die präzise Einblicke in den Ressourcenverbrauch liefern.

Skalierbarkeit auf Anforderung
TOUCH
Skalierbarkeit auf Anforderung
Skalierbarkeit auf Anforderung

HPE Greenlake ermöglicht eine Echtzeitskalierung von Ressourcen, was bedeutet, dass IT-Kapazitäten genau dann erweitert oder reduziert werden können, wenn es das Geschäft erfordert. Dies sorgt für eine effiziente Nutzung von IT-Ressourcen ohne Über- oder Unterkapazitäten.

Verbrauchsbasierte Kosten
TOUCH
Verbrauchsbasierte Kosten
Verbrauchsbasierte Kosten

Anders als bei traditionellen IT-Investitionen ermöglicht das verbrauchsbasierte Modell eine präzise Abrechnung basierend auf dem tatsächlichen Verbrauch, was zu deutlicher Kostenreduktion und transparenter Budgetplanung führt.

Modernste Technologieintegration
TOUCH
Modernste Technologieintegration
Modernste Technologieintegration

HPE Greenlake integriert dank seines Everything-as-a-Service-Modell (XaaS) die neuesten Technologien und Updates, sodass Unternehmen stets Zugriff auf die fortschrittlichsten IT-Lösungen haben, ohne in neue Hardware investieren zu müssen.

Erweiterte Sicherheitsfunktionen
TOUCH
Erweiterte Sicherheitsfunktionen
Erweiterte Sicherheitsfunktionen

Mit HPE Greenlake profitieren Unternehmen von umfassenden Sicherheitsfunktionen, die das Risiko von Datenverlusten und Sicherheitsverletzungen minimieren und gleichzeitig Compliance-Anforderungen erfüllen.

Technische Aspekte von HPE Greenlake Data Center

Durch die Nutzung des hybriden Cloud-Modells wird die physische Infrastruktur vor Ort mit der Skalierbarkeit der Cloud verbunden. Technologisch umfasst es fortschrittliche Automatisierung für das Ressourcenmanagement, was eine präzise Anpassung an Lastschwankungen ermöglicht. Die Plattform integriert Echtzeit-Datenanalytik für transparente Leistungs- und Verbrauchsüberwachung. Zudem bietet sie erweiterte Sicherheitskontrollen und Compliance-Tools, um eine hohe Datensicherheit und regulatorische Konformität zu gewährleisten.

Geschäftswachstum sichern: Strategische IT-Lösungen für Geschäftsführende

Diese Lösungen sind darauf ausgelegt, die digitale Transformation durch skalierbare und anpassungsfähige IT-Systeme zu unterstützen. Darüber hinaus tragen sie zu Kosteneinsparungen bei und ermöglichen eine agile Anpassung an Marktveränderungen und dynamische Geschäftsanforderungen. So können Sie sich auf Innovationen und strategische Initiativen konzentrieren, während wir Ihre IT-Umgebung effizient und sicher verwalten. Lesen Sie gern mehr über HPE Greenlake, das Cloud-Erlebnis in On-Premise-Umgebung, in unserem Blogartikel.

 

Deniz

Deniz Ünal

Ihr Ansprechpartner für Data Center

Deniz Ünal ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für Managed HPE Greenlake Rechenzentrumslösungen bei michael wessel. Mit seiner tiefgreifenden Erfahrung in der IT-Branche und seinem speziellen Fokus auf Cloud-Technologien und Data Center ist er bestens ausgestattet, um Ihnen die passenden Lösungen für Ihre geschäftlichen Anforderungen zu bieten. Kontaktieren Sie ihn gern für ein unverbindliches Beratungsgespräch.

FAQ HPE Greenlake

Häufige Fragen zum Managed Service für HPE Greenlake Data Center

Die Auslagerung der Verantwortung Ihrer sensiblen Dateninfrastruktur bringt viele Fragen mit sich und macht Vertrauen notwendig. Häufig gestellte Fragen haben wir hier zusammengestellt:

Wie funktioniert die Bereitstellung neuster Technologien mit HPE Greenlake?

HPE Greenlake funktioniert nach dem als Everything-as-a-Service (XaaS) bekanntem Modell. Bei diesem Modell stellt HPE die Hardware und die Software bereit und behält gleichzeitig die Verantwortung für deren Wartung und Aktualisierung. Das bedeutet, dass die Unternehmen die neuesten IT-Lösungen und Technologien nutzen können, ohne selbst in die Anschaffung und die Instandhaltung der Hardware zu investieren. Stattdessen zahlen sie für die Nutzung dieser Ressourcen, ähnlich einem Abonnement- oder Mietmodell. Dieses Modell ermöglicht es Unternehmen, ihre IT-Infrastruktur agil und auf dem neuesten Stand zu halten, während die Kosten und der Verwaltungsaufwand reduziert werden.

Wie passt sich HPE Greenlake dynamisch an Geschäftsanforderungen an?

HPE Greenlake nutzt eine Kombination aus leistungsstarker Analytik und Echtzeit-Ressourcenmanagement, um IT-Kapazitäten entsprechend aktueller Last und Nutzungsdaten zu skalieren. Dies ermöglicht eine flexible Anpassung an wechselnde Geschäftsbedürfnisse.

Welche Rolle spielt die verbrauchsbasierte Abrechnung bei Managed Services für HPE Greenlake?

Die verbrauchsbasierte Abrechnung bei HPE Greenlake sorgt für eine direkte Korrelation zwischen IT-Nutzung und Kosten. Unternehmen zahlen nur für das, was sie tatsächlich nutzen, was eine effiziente Ressourcennutzung und eine kosteneffektive IT-Strategie ermöglicht.

Wie unterstützt HPE Greenlake die Sicherheit und die Compliance in Unternehmen?

HPE Greenlake integriert fortlaufend Sicherheitsupdates und Compliance-Management-Funktionen, um den Schutz sensibler Daten zu gewährleisten und die Einhaltung von branchenspezifischen und gesetzlichen Vorschriften zu unterstützen.

Inwiefern unterstützt HPE Greenlake die digitale Transformation?

Durch Bereitstellung einer hybriden IT-Umgebung und modernster Technologien ermöglicht HPE Greenlake Unternehmen, digitale Initiativen effektiv umzusetzen und neue Technologien zu integrieren.

Welche Vorteile bietet HPE Greenlake für das Management von Daten und Anwendungen?

HPE Greenlake vereinfacht das Management von Daten und Anwendungen durch zentralisierte Steuerung, optimierte Performance und verbesserte Zugänglichkeit, was zu einer effizienteren und produktiveren IT-Operation beiträgt.

Was unterscheidet HPE Greenlake Managed Services von traditionellem Outsourcing?

HPE Greenlake Managed Services bieten eine integrierte Lösung, die nicht nur Hardware und Software umfasst, sondern auch die fortlaufende Betreuung und Optimierung Ihrer IT-Infrastruktur, um kontinuierliche Innovation und Anpassung an Geschäftsbedürfnisse zu gewährleisten.

Wie unterstützt der Managed Service Ansatz von HPE Greenlake bei der Kostenkontrolle?

Der Managed Service von HPE Greenlake ermöglicht eine genaue Kostenkontrolle durch verbrauchsbasierte Abrechnungsmodelle, was Unternehmen hilft, IT-Ausgaben transparent und vorhersehbar zu gestalten.

Wie trägt der Managed Service von HPE Greenlake zur Verbesserung der IT-Operation bei?

Durch den Managed-Service-Ansatz bieten wir mit HPE Greenlake proaktive Überwachung, regelmäßige Wartung und Management durch unsere erfahrenen IT-Experten, was zu einer verbesserten Systemperformance, geringeren Ausfallzeiten und einer zielgerichteten IT-Verwaltung führt.

Ihre Fragen rund um Managed Services für HPE Greenlake

Wir möchten Ihnen gern erklären, wie wir Ihnen bei der Optimierung Ihres Data Centers behilflich sein und unsere Lösungen um Ihre Bedürfnisse gestalten können. Geben Sie uns gern stichpunktartig Informationen, was Sie benötigen, und wir wenden uns anschließend direkt an Sie. Füllen Sie das unten stehende Kontaktformular aus, rufen Sie uns unter unserer Servicehotline +49 511 - 999 79 - 201 an oder schreiben Sie eine E-Mail an kontakt@michael-wessel.de.