Skip to content
Teamwork Bild
Unser Corporate Blog
Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie regelmäßig neue Impulse zur Digitalen Transformation.

Arbeiten bei michael wessel

Digitalisierung als Ziel - Den Weg finden wir gemeinsam. Erfahre mehr über uns als Arbeitgeber.

Be part of IT

Du möchtest Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

wlan
01.2016 < 1 min Lesezeit

HP W-LAN-Controller (MSM-Series): Backup/Restore via CLI

Totaler Verbindungsverlust: Was tun?

Um bei totalem Verbindungsverlust den WLAN-Controller der HP MSM-Serie zurückzusetzen, sind drei Befehle notwendig:

  1. CLI(config)# config-update uri ftp://User:Passwort@IP-Adresse
  2. CLI(config)# config-update operation restore|backup
  3. CLI(config)# config-update start

Was machen die CLI Befehle?

Der erste CLI-Befehl setzt den ftp-Server mit Username & Passwort innerhalb der ftp-Anfrage-URI (Uniform Resource Identifier).

Der zweite CLI-Befehl besagt, dass aus einem Backup wiederhergestellt werden soll oder ein Backup angelegt werden soll. Standard-Einstellung ist „restore“.

Der letzte Befehl sagt aus, dass das Backup zurückgespielt werden soll und startet gleichzeitig den Vorgang.

Natürlich ist mit Verbindungsproblemen bez. der SSiDs zu rechnen – vor allem, wenn im vorherigen Backup andere Einstellungen in den VSCs (Virtual Service Communities) gesetzt waren.

KOMMENTARE