Skip to content

Endgeräte und Anwender stehen im Mittelpunkt - und so auch die IT-Sicherheit dort

Der sichere IT-Arbeitsplatz

News vom 23.03.2020

Verlässlicher Schutz vor Cyberkriminalität - vom Anwender bis zum Data Center

Menschliche Eigenschaften wie Hilfsbereitschaft, Vertrauen, Angst oder Respekt vor Autorität werden von Cyber-Kriminellen oft ausgenutzt. Dies gilt im Unternehmen ebenso wie im privaten IT-Umfeld. 
Oft bleibt die Gefahr, die von Cyberkriminalität ausgeht, unerkannt oder unterschätzt („Mich wird es schon nicht treffen“). 
Eine proaktive und "mitdenkende" IT-Infrastruktur hilft, Anwender für mögliche Angriffe zu sensibilisieren, ohne sie zu belasten und immer wieder vor schwerwiegende Entscheidungen zu stellen.

Anwender - Datensicherheit in einer omnipräsenten Mobilität

Ein „Arbeitsplatz“ kann heute überall sein und unterschiedlichste Endgeräte umfassen. Dabei sind die Endgerätestrategien der Unternehmen inzwischen vielfältig: Von der Nutzung beliebiger Privatgeräte ("Bring Your Own Device" - BYOD) über „Choose Your Own Device“ (das Unternehmen unterstützt bestimmte, definierte Endgeräte-Typen) bis zur privaten Nutzung firmeneigener Geräte ("Corporate Owned - Personally Enabled - COPE). Dabei steht jedes Unternehmen vor der Herausforderung, die richtige Balance zwischen Kontrolle und Privatsphäre zu finden, immer mit dem Ziel, den Anwender vor cyberkriminellen Angriffen zu schützen. 

Infrastruktur - Cybersicherheit im Netzwerk

Um sensible Unternehmensdaten zu schützen, ist es für Unternehmen unerlässlich, sich mit Fragen zur IT-Sicherheit auseinanderzusetzen und in diesen Bereich zu investieren. Nicht selten herrscht Unwissenheit darüber, welche Geräte im Netzwerk überhaupt besonderen Schutz benötigen. Diese Unwissenheit nutzen Cyberkriminelle aus. Und genau an diesem Punkt setzen wir an.

Werden Sie aktiv und handeln Sie in Fragen zur IT-Sicherheit

Wir bieten Ihnen modernste IT-Sicherheitslösungen von unterschiedlichen Herstellern wie Sophos oder HPE. Durch ausgeklügelte Technologien können viele Bedrohungen vollautomatisch erkannt und beseitigt werden. Ihre Systeme werden so geschützt und Schäden vermieden. 

In jedem Modell müssen Unternehmen, Benutzer und Geräte das Unternehmensnetzwerk und Anwendungen sowie sensible Daten schützen. In diesen komplexen Szenarien sind die IT-Abteilungen gerade auch im Mittelstand stark gefordert.
Wir lösen mir Ihnen diese Herausforderungen durch:

  • IT Security Check & Audit
  • Ganzheitliche Beratung in Infrastruktur und Security
  • Modernste Ansätze von Cloud und Anwendungsbereitstellung, u.a. mit den Ökosystemen von Microsoft und Citrix 
  • Hochintegrierte Sicherheitslösungen der führenden Hersteller

Gern beraten wir Sie persönlich zu einer individuellen Sicherheitslösung, die wir passgenau für Ihr Unternehmen zusammenstellen. Unsere Consultants verfügen über umfassendes Expertenwissen und sind immer auf dem neuesten Stand der Technik.

Ihr Ansprechpartner

Christian Blaue - Zuschnitt Website-1

Christian Blaue

Temleiter Regional Accounts

Sie wollen mehr zu dem Thema erfahren? - Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Füllen Sie gern dieses Kontaktformular aus, schreiben sie uns eine E-Mail an Kontakt@michael-wessel.de oder rufen Sie uns unter der +49 511 999 79 - 201  an.