• Job? Jetzt bewerben!
  • Kontakt
    Kontaktieren Sie uns

    Wir freuen uns auf Ihr Feedback und stehen Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

    Anrede*:

    Ihre kostenlose Servicenummer: 0800 - 260 911-0

    Servicedesk: 0511 260 911-29

    Anschrift:
    Michael Wessel Informationstechnologie GmbH
    Freundallee 23 | 30173 Hannover

    feedback@michael-wessel.de

Home » Projekte » Die Lernallianz: Chancen in der IT

Projekte

Die Lernallianz: Chancen in der IT

Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler

Ein wichtiger Bestandteil unserer CSR-Strategie ist die Bildungsförderung. Seit Januar 2013 unterstützen wir deshalb regionale Schulen im Rahmen der "Lernallianz".

Das Projekt „Lernallianz" ist durch die Region Hannover ins Leben gerufen worden. Dabei hat es sich die Region Hannover gemeinsam mit Partnern aus Bildung und Wirtschaft zum Ziel gesetzt, den Übergang junger Menschen von der Schule in den Beruf zu fördern. Berufsorientierende Kooperationen und Lernallianzen fördern den Dialog zwischen Schule und Wirtschaft. Unternehmen entwickeln gemeinsam mit Partnerschulen Lösungsansätze für die berufliche Orientierung und den Übergang in eine erfolgreiche Ausbildung. Dies erhöht die Chancen der Jugendlichen auf einen guten Einstieg in das Berufsleben und bindet zukünftige Fachkräfte an die Unternehmen in der Region.

Das von uns entwickelte Lernallianz-Angebot zur Berufsorientierung für Schüler wird in drei Phasen durchgeführt: einer Informationsveranstaltung, einem halbtägigen Workshop und einer Praktikumsphase.

Im Laufe der letzten Jahre haben wir bereits mit verschiedenen Schulen erfolgreich zusammengearbeitet.

Wie läuft das Projekt ab?

Die Informationsveranstaltung finden im Klassenzimmer statt. Dort berichten unsere Auszubildenden, welche Möglichkeiten es im IT-Bereich gibt, in welchen Berufen wir ausbilden und was sich hinter den Berufsbezeichnungen verbirgt. Sie erläutern anschaulich, welche Voraussetzungen Schüler für diesen Beruf mitbringen müssen. Im Anschluss stehen sie Rede und Antwort zum Berufsalltag von Fachinformatikern und IT-Kaufleuten.

Den Schülerinnen und Schülern, die Interesse am Berufszweig IT haben, wird rund vier Wochen nach dem Vortrag ein Workshop in unserem Schulungszentrum angeboten. Dort lernen die Jugendlichen an einem halben Tag die Grundlagen der IT-Welt kennen und können ihre Fähigkeiten das erste Mal erproben.

Im letzten Schritt können sich interessierte Schülerinnen und Schüler um einen Praktikumsplatz bei uns bewerben. Selbstverständlich mit der Aussicht auf einen Ausbildungsplätze nach erfolgreichem Praktikum.

Melden Sie sich einfach bei unserem CSR-Team. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Schüler kennen zu lernen.

Info-Flyer