Schneller netzwerken: IEEE 802.3bz wurde verabschiedet

Um bestehende Kupferverkabelungen auf Basis von 1000BASE-T (mind. CAT-5e bzw. CAT-6) für höheren Durchsatz nutzen zu können und im verkabelten Netz gegenüber den (theoretisch) deutlich höheren Durchsatzraten im WLAN aufzuholen, wurde nun der Standard 802.3bz von der IEEE verabschiedet. Möglich sind bei Geräten, die diesem Standard entsprechen, Datenraten von 2,5GBit/s und 5GBit/s auf Basis von Kupferkabeln. Was bedeutet das?

„Schneller netzwerken: IEEE 802.3bz wurde verabschiedet“ weiterlesen