SecIT – aber online: “Windows 10 sicher im Unternehmen” als Webinar

Der heise-Verlag bietet seinem Publikum eine hochwertige Alternative zu der Fachmesse “SecIT 2020”, die Ende März hätte stattfinden sollen. In Kooperation mit den Referent*innen führt der Veranstalter die redaktionellen Seminare aus dem Messe-Programm jetzt online durch. In den nächsten Wochen werden alle Interessierten Gelegenheit haben, die Sessions als Webinare zu nutzen.

image

Auch das stark nachgefragte Seminar “Windows 10 sicher im Unternehmen” mit unserem Consulting-Leiter Nils Kaczenski findet auf diesem Wege statt. Am 29. April 2020 ab 10:00 Uhr stellen wir dort die modernen Sicherheitstechniken vor, die das aktuelle Client-Windows mitbringt. Aus der Seminarbeschreibung:

Windows 10 ist modern, leistungsfähig – und umstritten. Wie setzt man es im Unternehmens-Netzwerk sicher ein? Welche Security-Funktionen bringt es mit? Reichen die Bordmittel aus oder benötigt man auf jeden Fall noch Werkzeuge von Drittanbietern?

Das Webinar beleuchtet den aktuellen “State of Windows 10” mit besonderem Fokus auf mittelständischen Unternehmen. Neben wichtigen Sicherheitsfunktionen spielen auch der Datenschutz und Empfehlungen des BSI eine Rolle. Abschließend weiten wir den Blick auf das Netzwerk: Welche administrativen Konstrukte versprechen in Zeiten von Emotet und Advanced Persistent Threats ein angemessenes Schutzniveau?

Details und Anmeldung:

[Windows 10 sicher im Unternehmen]
https://www.heise-events.de/webinare/windows_10