Citrix stampft Essentials for Hyper-V ein

Recht kurz angebunden informiert Citrix darüber, dass die Essentials für Hyper-V ein angekündigtes End-of-Life haben. Kunden mit gültiger Subscription Advantage können ihre Lizenzen zu XenServer oder XenDesktop konvertieren.

Interessant ist dieser Schritt vor allem, weil noch vor Jahresfrist Spekulationen im Raum standen, Citrix könne XenServer auslaufen lassen und sich auf die Essentials for Hyper-V konzentrieren, da diese schneller neue Versionen und Features bekamen als ihr XenServer Pendant. Diese Frage sollte ja nun beantwortet sein.

Schreibe einen Kommentar